permalink

11

Folge 210: Türkische Polizei mit Schlafmaske nimmt Gerhard Polt als Klingelton fest

Was gab’s letzte Woche (Raiden)

 

Was gab’s letzte Woche (Kai)

 

Was gab’s letzte Woche (Micha)

  • DANKE für den Notebookkoffer, da passt mein kleines Spielzeug von Dell ganz perfekt rein und ein paar der Sticker von Podcastern sind auch schon drauf 😉
  • erste und auch gleich wieder letzte Gehversuche auf Android. Da ich mit dem leider sehr geilen SONY Xperia Z4 Tablett incl. einer 128GB SD-Card und der IVSO Lederhülle mit Bluetoothtastatur und einer blauen Siliconhülle mich nicht anfreunden kann würde ich es für 500,- Euro incl. Paketversand in Originalverpackung wieder abgeben.
  • Urlaubsplanung ist dieses Jahr nicht so einfach
  • Samstag geht es nach Nörten-Hardenberg
  • … denn Donnerstag hat meine bessere Hälfte Geburtstag, sie feiert am dann mit den Mädels, da störe ich nur 😉

 

Podcast der Woche

 

App/Programm der Woche

Gewinnspiel der Woche

Einsendeschluss ist der  05.04.2016 um 16:00 Uhr

 

 

>>> Schreibe jetzt einen Kommentar zur Folge <<<

>>> Hier gehts zum Hoererblog <<<

>>> Einen Tipp senden! <<<

Hier der Feed für die Folgen 1 – 100
Hier der Feed für die Folgen 101 – 200
Hier der Feed für die Folgen 201 – 300

Hier der Feed für die Kommentare

Hau nei und sei mal in einer Folge dabei!

Bei einingen Links kann es sich um Affiliate Links des jeweiligen Podcasters handeln!!!

Twitter | Telegram | Youtube | Dropbox | Email | Paypal

11 Kommentare

  1. Vielen Dank, dass Ihr uns als Podcast der Woche ausgewählt habt. Wir hoffen das wir Euch nicht enttäuschen werden.
    Wir wären fast vom Stuhl gefallen als unsere Namen vielen. Schade das man sich ein Audo-File nicht über das Bett hängen kann 😉

    Macht weiter!

    Lg Sönke & Marco

    • Ich empfehle eine Bluetoothbox über dem Bett. Dazu das Audiofile auf ein passendes Abspielgerät spielen und eine Dauerschleife einrichten… SO wird man zum Premiumhörer 😉

  2. Moin!
    Ich habe mir mittlerweile die letzte Hoaxilla-Folge angehört, da war am Anfang, wie üblich, kommerzielle Werbung für ein Hörbuchportal. Nichtmal eine Minute lang. Ein Teil der Zeit wurde, wie üblich, genutzt um einen Podcast zu empfehlen. Ich vermute mal, das meinst du nicht, Micha.
    Das was danach kommt ist Werbung für ihre DVD und App und TV und was weiss ich noch. Aber seine eigenen Projekte zu bewerben finde ich völlig in Ordnung. Die Auftritte, die am Ende der Folge erwähnt werden ist auch entweder Eigenwerbung oder Information zu skeptischen Veranstaltungen. Und das ist ja nicht wie wenn Mario Barth im Olympiastadion auftritt und 40 EUR pro Person nimmt. Die erwähnte Skepkon ist teurer als Mario Barth, aber geht auch 3 Tage und ist keine Spassveranstaltung. Die Hausmeisterei kommt auch immer am Ende, die kann man dann abschalten.
    Meiner Meinung nach machen die beiden das sehr gut so.

    Cheers, MisterL

    • Moin, Moin,
      also eins vorweg…lieber Alpträume & Tripper als Mario Barth !!!

      So verschieden ist es eben, ich fand es gerade mit der Eigenwerbung total nervig.
      Jeder hat zum Glück ein anderes Hörverhalten, wenn die Werbung in der Form überall Einzug halten wird werden zumindest bei mir wohl die alten MusikCD’s wieder rausgekramt…

      Schönes WE,
      Micha

  3. Pastafaria_Sard 12. März 2016 um 09:14

    Hallo
    Ich habe ein Polizei Simulator für IOS endeckt.
    Von Radar Kontrollen, Wagen Untersuchungen usw. kann man verschiedene Missionen spielen.
    „Autobahn Police Simulator“ https://appsto.re/ch/iauAab.i

    Jetzt warte ich stundenlang an der Autobahn bis Kai mit seinem Android Lastwagen auf durchfährt. So das ich ihn auf der Raststätte den Lastwagen auseinandernehmen kann für eine Kontrolle ?

    Spassige Grüsse Pastafaria_Sard

    Gruss Pasta

  4. Moin Micha,
    Bei den Cisco Konfernzsystemen (ehemals Tandberg) ist man schnell im mittleren sechsstelligen Bereich.
    Für Podcsting ist da auch schon die kleinste Variante sehr .. ‚preisintensiv‘.

    • Moin Jan,
      das habe ich mittlerweile auch in Erfahrung gebracht 😉 aber Danke für die Info. Auch wenn es ja nur „bedrucktes Papier“ ist sprengt das sicher den Rahmen um nur ein wenig hobbymäßig zu podcasten 😉
      Gruß Micha

  5. Pingback: Folge 211: Mit der Rohrkamera auf Steam da die 90er Party mit dem Fußkranken auf der WinBox rockt während das Bartöl abspritzt | raidenger.de