permalink

10

Folge 191: Antriebslos ist der Bob doch der Micha macht ihn flott…

Was gab’s letzte Woche (Bob)

  • Gute Settopbox durch Chatempfehlung erstanden
  • Antriebslos durch den Tag
  • Gesangseinlagen gut zu verstehen
  • Baustelle fertig…Angestellten im Urlaub
  • Windows-Server läuft und läuft
  • Welcher Baum soll in den Garten?

 

Was gab’s letzte Woche (Micha)

  • Es musste ein neuer Fernseher her (Streifen im Bild)
  • 6 Stunden ShoppingTour
  • Teetisch geshoppt
  • Büro aufgeräumt – Pakete gepackt…
  • Pakete zur Post und Termin für Inspektion geholt – 8.11. – 100.000 km
  • Fernseher abgeholt – der Passat ist größer als man denkt 😉

App meiner Woche:

Für den Sony Fernseher brauche ich ‘nen Androiden… Tablett aber welches?

TV/Film meiner Woche: TEST für TV – Die Legende von BeoWulf (DVD BlueRay 3D)

Was gab’s letzte Woche (Kai)

  • Zurück in die Zukunft dann doch im Kino
  • Windows Rechner neu aufgesetzt mit Problemen
    • Dafür jetzt mit Update Möglichkeit auf WIN 10
  • Mal wieder auf dem Bock gewesen
  • Wieder Zugang zum Flickr Account

 

Podcast der Woche

Kai:

Micha:

 

Raidenmcfly.jpg

 

 

 

 

 

>>> Schreibe jetzt einen Kommentar zur Folge <<<

>>> Hier gehts zum Hoererblog <<<

>>> Einen Tipp senden! <<<

Hier der Feed für die Folgen 1 – 100
Hier der Feed für die Folgen 101 – 200

Hier der Feed für die Kommentare

Hau nei und sei mal live dabei!

Spende über Paypal für Homepage | PodWG

 

10 Kommentare

  1. Da selbst bei seiner Abwesenheit das Englischlernen von Raiden ein Dauerthema ist, dachte muss ich mich mal melden.

    Micha hat recht, es gibt einen großen unterschied zwischen den aktiven und dem passiven Wortschatz. Nur weil man etwas versteht, heißt noch nicht das man das Wort selbst beim sprechen auch verwendet.

    Zudem kann man beim zuhören auch mal ein Wort nicht verstehen und trotzdem wissen um was es geht. Wenn man selbst spricht, ist es dann aber natürlich besser wenn alle Wörter weiß die man braucht um das auszudrücken was man sich denkt.

    Desh

    • Doofes Handy hatden Kommentar abgebrochen:

      Deshalb sprechen sprechen sprechen. Und leider bringen meiner Meinung nach sparechurlaube nichts, wenn man in der Freizeit, nach nur 4h Unterricht am Tag, dann mit anderen deutschen rumhängt.
      Im der Not spricht der Teufel Englisch. So ging doch das Sprichwort, oder?

  2. Das wäre natürlich eine klasse Aktion. Aber ob das den Protagonisten nicht zu peinlich ist? Werden sie sich trauen?
    Ich bin selbst kein Podcaster sondern nur Höher, aber in so einem spazialgelagerten Sonderfall könnte ich mit einem Audiokommentar auf englisch vielleicht sogar aushelfen.

  3. Moin moin, tu dir selber ein Gefallen und kauf dir kein 100€ Android Tablet , wenn kauf dir ein Nexus 9 .
    Die VU würde für dich kein Mehrwert bieten da du das meiste mit deinem Android TV machen kannst (spreche aus Erfahrung) 😉 ….

    Gruß in die Runde
    Andreas

    • Hallo Harmsi79,
      ich liebäugel jetzt mit dem Tablet von Sony, dem Z4…
      Irgendwie steh ich drauf 😉
      Mal sehen, Danke für die Anregung, lG, Micha

  4. ueila zusammen.

    geht ja auch ohne chef raiden………… chapeau, ihr habt die sendung gut gemeistert.

    nein nein kai, du hast ein tip topes deutsch, solange du beim „hochdeutsch“ bleibst.

    bob, ein rasenmähroboter, und alles wird gut. hab mir dieses jahr auch einen gegönnt, und das resultat ist einfach sensationell. der macht die arbeit von montag bis sonntag. und das resultat ist ein rasen der gleichmässig geschnitten wird und der so dicht wird. eine augenweide. kein zusammenkehren des abschnittes mehr. bei sonnenschein oder regen der mäher macht seine arbeit. für mich die beste anschaffung 2015. jetzt ist er im winterschlaf und im mai wen der schnee weg ist kommt er wieder zum einsatz.

    micha, ich werde mich im sommer melden. vieleicht finden wir einen termin zum kaffee.

    schon enorm deine kilometerleistung wo du im jahr fährst. das bringe ich nur knapp zusammen und meine arbeit als lokführer ist ja auch tagtäglich kilometer zu fressen.
    aber egal es ist ja nun mal unser job.

    weiter so, macht spass euch zu zuhören.

    gruss migu

  5. Ein kleiner botanischer Hinweis für PlanetKai.
    Das von Dir beschriebene Problem mit den Bäumen und deren Befruchtung liegt an der Ein- bzw. Zweihäusigkeit.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Mon%C3%B6zie
    https://de.wikipedia.org/wiki/Di%C3%B6zie
    Ein einhäusiger getrenntgeschlechtiger Baum hat sowohl männliche und weibliche Blüten, ein zweihäusiger Baum hat entweder männliche oder weibliche Blüten. Früchte tragen dann nur die weiblichen Bäume.
    Die Esskastanie ist einhäusig. https://de.wikipedia.org/wiki/Edelkastanie
    Bob, als Familenvater und Fortpflanzungsexperte, hatte natürlich Recht! 😉

  6. Pingback: Folge 192: Die PloppWG | raidenger.de