permalink

5

Folge 103: Die Frühjahrsmüdigkeit schlägt zu, während der Raiden heute Nacht sein Hirnschmalz im Wald verliert

Was gab’s letzte Woche (Raiden)

  • Statt in den Wald am Sonntag, Blogs von A nach B verschoben

  • Am Montag war ich mal wieder beim DPD mit dabei

  • Hab’s am Dienstag mal wieder in die PodWG geschafft

  • Im nächsten Folge des ronair-podcast zu hören

  • Neues Projekt im Kopf

  • Diese Woche viel Hirnschmalz  auf Arbeit gelassen

  • Weng was eingekauft

  • Heute Nacht vielleicht in den Wald

Was gab’s letzte Woche (Kai)

Was gab’s letzte Woche (Muffelewuff)

Was gab’s letzte Woche (Tim)

Film | Serie der Woche

 

Kai: Under the Dome (Watchever, Wikipedia) (Buch bei Amazon)

Raiden: Der gezähmte Widerspenstige (Wikipedia, Watchever, Youtbe)

Tim: The Worlds End (Wikipedia)

 

App der Woche

 

Tim:

5 Kommentare

  1. Pingback: Vorhersage Sonntag, 02.02.2014 | die Hörsuppe

  2. Hallo Leute wieder ein gelungener Podcast…macht immer Spaß euch zu zu hören.

    Zu Kai versuch lieber mal die Geräte von Devolo wenn du Powerline nutzen magst. Allerdings solltest du hier auch an die Phasengleichheit denken oder du musst nen Phasenkoppler in deine UV einbauen lassen. Mit Devolo habe ich zumindest die besten Erfahrungen gemacht. Die Funktionieren noch wenn Netgear und andere schon aufgeben.

    Oder das einfachste solltest du einen Telefonanschluss im OG haben ist der meist mit 4 Adern ausgeführt auch wenn nur 2 in Gebrauch sind. So habe ich das bei mir auch mit dem Dachgeschoss gelöst, es funktioniert zwar nur 100 Mbit/s und Telefon gleichzeitig aber es funktioniert tadellos. Hier einmal der Link dazu:
    http://www.rutenbeck.de/produkte/c/line21R-systemkomponenten-fuer-die-nachinstallation.html

    Ich habe einfach im Keller eine Dose die line UAE 8/8 up installiert dort gebe ich Telefon und Netzwerk drauf, und oben im Dachgeschoss wo das Telefonkabel ankommt die ADAP TAE/UAE installiert und dort meinen Rechner und Telefon wieder drangehangen. Kabellänge ist bei mir ca. 15m durch den Keller und 2 Geschosse plus bissel bis zur Dose. Ich habe hier einen Datendurchsatz um die 70 bis 80 Mbit/s was man mit einer Wlan Lösung bestimmt nicht auf diese Strecke hinbekommt…….

    So bis zur nächsten Folge…..und Radien verlauf dich nicht im Wald aber hast ja deine Taschenlampe dabei was soll da noch passieren.

    Lieben Gruß

    Dennis (DNS2009)

    • Hallo Dennis,
      danke für Deine ausführliches Kommentar.
      Ich werde das mal mit dem Devolo ausprobieren aber der Teil des Hauses in dem ich wohne ist schon etwas älter, da müsste mal irgendwann alles neu gemacht werden.

      Ich wäre froh wenn die 16 Mbit/s die maximal erreichbar sind oben ankommen würden. 😀

      Danke Gruß Kai