permalink

16

Folge 52: Der hypnotisierte Tee der nicht aus dem Dschungel kommt und eine Heizung die so kaputt wie iTunes ist

Was gab’s letzte Woche (Tim)

  • Watchever
    • Dr. Who
  • Heizung geht wieder…
  • iTunes nervt!!!
  • FitBit-Update

Was gab’s letzte Woche (Raiden)

  • Probleme beim veröffentlichen der letzten Folge 51
  • Neue Musi am Stream
  • Update Singlebörse
  • Der Dschungel kann mich mal
  • Brauche mal wieder Podcastempfehlungen
  • Mit was schreibt ihr eure eBooks
  • Vorstellung meiner Diät oder auch Ernährungumstellung
  • Heute Abend mit @BlasiG und @geni256 zum @OUVHD3VHT
  • Morgen 9:30 neue Aufnahme für Kuechen-Voodoo.com

Was gab’s letzte Woche (Streptopoppe)

  • ich brauche einen neuen Mac
  • Hypnose
  • meine neue Laufkleidung ist endlich da, trainieren für den B2run
    • B2run  Nürnberg2012  Raiden keucht ins Ziel [Video]
  • Lightning Kabel von Arktis (funktioniert nicht)
  • Autohalterung von Brodit (aktiv und passiv) hier bestellt
  • Halterung von Slipgripcarmounts hängt am Zoll
  • Lightning Connector Kabel von Griffin
  • Tee:
    • Gelber Tee: Junshan Yinzhen, Mengding Huangya
    • Grüne Tee: Gunpowder, Sencha, Chun-Mee, Kukicha
    • Jasmin Tee: aromatisierter Grüntee mit Jasminblüten vermischt
    • Oolong, Milky Oolong
    • Pu-Erh Tee
    • Rooibos Tee
    • Schwarz Tee (Roter Tee): Darjeeling, Assam, Ceylon, Sikkim
    • Weißer Tee: Pai Mu Tan, Mao Feng, Yin Zhen (Jasmin Dragon Pearl)
    • Earl Grey: aromatisierter Schwarztee mit Bergamotte-Öl
    • First Flush: erste Ernte im Frühling. Meist dünner, aber aromatischer Aufguss
    • Flugtee: besonders hochwertiger Tee der direkt nach der Ernte eingeflogen wird (meist die erste Pflückung)
    • Mate Tee: getrunken in Kalebassen und mit Bombilla
    • Ostfriesentee: Teemischung auf der Basis von Assam Second Flush
    • Second Flush: Tee aus der Sommerernte. Meist dunkel und kräftig)

Gewinnspiel der Woche

Gewonnen hat der Kai Daniel Du

 

16 Kommentare

  1. Pingback: Vorhersage Sonntag, 20.01.2013 | die Hörsuppe

  2. ALSO Doc.Who XD als du sagtest der 8te doc hab ich mir kaputt gelacht XD guck ersma die 1ste staffel zuende ab der 2ten werden die effeckte auch weniger „lächerlich“ 😉 in dem sinne toller podcast ALLOS-Y XD

  3. Ich höre zurzeit areagames , movie deathmatch , Nerds.fm , retinacast, gadget Radio , fanboys und und …vielleicht ist ja was für dich dabei 😉

    • Hallo Sebastian,

      danke für die vielen Tipps.

      Den  Retinacast habe ich heute Morgen mal abonniert.
      Es ist ja bekannt das Ich auf Serien stehe da bietet er sich natürlich an^^

      Bis jetzt kannte ich nur "Die Wiederholungstäter", die auf Serien eingehen und dass machen die auch sehr gut.

      Auch wenn Sie nich auf die Serie "Veronica Mars" eingehen^^

      Gruß
      Raiden

  4. Wieder ein schöner Podcast. Das Tee-Thema hat mich nachdenklich gemacht. Mein Kaffee-Konsum ist hoch, aber ist ein ebenso hoher Tee-Konsum wirklich gesünder oder nur weniger ungesund? Macht nicht die Menge das Gift? Coffein ist im Kaffee und im Tee. Im Tee wirkt es nur später.

    Zum Sound-Logo oder wie man es auch nennen mag. Ich habe da noch eine Aufnahme für raidenger.de gemacht. Diesmal im News-Style und mit nach CC 3.0 lizensierter Musik im Hintergrund. Bei dem Sound-Logo aus meinem Kommentar zur Folge 50 hatte ich an die Lizens bzw. die Verwendung außerhalb von YouTube nämlich nicht gedacht. Diese neue Aufnahme könnt ihr also problemlos verwenden, wenn ihr wollt:

    https://www.youtube.com/watch?v=SMB1np8Sp_Q
    https://soundcloud.com/n8zug/sound-logo-fuer-raidenger-de

    • Danke für deine tolle Arbeit.

      Die E-Mail habe ich gerade jetzt wirklich wahrnehmen können. Zurzeit mal wieder weng stressig bei mir.

      Die Arbeit gehört gewürdigt. Mehr in der E-Mail, die ich gleich schreiben werde.

      Danke und Gruß
      Raiden

    • Diese Kolumne ist – in meinen Augen – vollkommen unbrauchbar. Er beschreibt erst seinen heiß geliebten Espresso, wahrscheinlich aus frisch gemahlenen Bohnen und vergleicht das dann mit Beuteltee!!!!!
      Das wäre das gleiche, wenn ich einen wirklich excellenten losen Tee mit einem löslichen Kaffee vom Aldi vergleiche.
      Diese Beuteltees mit den „interessanten“ Namen und den ganzen verschiedenen Geschmacksrichtungen sind ja mit industriell hergestellten naturidentischen Aromen. Bei den meisten dieser aromatisierten Kompositionen spielt die Qualität des verwendeten Tees eine absolut untergeordnete Rolle, da er nur als Trägermaterial des Aromastoffs benötigt wird.
      Und das verschiedene Kräuter“Tee“s wirklich ihre Wirklung haben weiß glaube ich jeder selber.

      • Ich bin mir auch nicht sicher, ob er das wirklich ernst meint oder nur einen Aspekt der Tee-Industrie zur Provokation ausgebaut hat. Schließlich nennt sich die Rubrik „Speis und Zank:“. 😉

        Ein wenig habe ich im Internet zum Thema gestöbert. So kurz und oberflächlich gesehen, scheint Tee nicht gesünder zu sein. Sehr schade. Ich hatte gehofft, meinen gewohnten Koffeeinlevel mit Gesundheit verbinden zu können. Dennoch werde ich dem Tee eine Chance geben. Etwas Abwechslung kann ja nicht schaden.

  5. Ich kann eure Probleme mit iTunes nicht verstehen, ist das auf Windows oder auf dem Mac? Nutze es schon seit der aller ersten Version und ausser Anwenderfehler hatte ich noch nie ein Problem damit.

  6. Muss dem Tim übrigens recht geben,habe bei mir auf meinen Macs auch überall SSDs verbaut und nur 128 GB die Daten welche ich habe liegen eh alle auf meinen 30 TB NAS und externen Festplatten Geschichten.
    Dazu kommen die Daten aus der Cloud die ich brauche.
    Somit habe ich günstige und schnelle Platten in meinen Macs verbaut.

  7. @Raiden (ich merke ich kommentiere heute viel, dies rührt daher, dass ich live kommentiere sonnst vergess ich noch etwas *g*).
    Die Hypnose ist ein unglaublich interessantes, kann dir gerne mal mehr darüber erzählen, bin ja schliesslich ausgebildeter Hypnose Therapeut und sollte da schon das eine oder andere wissen 🙂
    auch wenns schon einiges her ist und ich dank meinen Unfall ziemlich aus der Übung bin.

  8. Hänge etwas nach, aber trotzdem noch ein Kommentar zu dieser Folge. Ganz, ganz starke Folge! Tim hat die Anwesenheit einer Frau scheinbar sehr gut getan…weniger Gerante und Rotz und sogar zu Raiden war er nett 😉
    Vielen Dank und weiter so!